VTF

Vereinigte Turnerschaft 1898 e.V.

Bericht über die Jahres-
hauptversammlung 2022 am 20. Mai 2022

Hier einige Informationen zu unserer Jahreshauptversammlung:

Erschienen sind 40 Mitglieder.

Geehrt wurde insgesamt 17 Personen, davon 6 Personen mit einer Mitgliedschaft über 50 Jahre, 2 über 60 Jahre, 3 über 65 Jahre und 2 über 70 Jahre Mitgliedschaft.

In seinem Geschäftsbericht berichtet der 1. Vorsitzende Roland Wittke, dass im sportlichen Bereich, besonders bei den Kindern größere Mitgliederzuwächse zu verzeichnen waren. Ansonsten war das Jahr 2021 gezeichnet durch die Corona-Pandemie, es mussten viele Sportangebote abgesagt werden.

Im Bereich Instandhaltung wurde entsprechend dem „goldenen Plan“ Instandsetzungsarbeiten in Höhe von 160.000 € beantragt. Diese Instandsetzungsarbeiten sind besonders für die Instandhaltung des Gebäudes wie z.B. die Heizung, Sanitäranlagen und LED-Beleuchtung dringend notwendig. Ob allerdings die angebotenen Preise nach Zuschusszusage noch gelten, ist fraglich.

Im Finanzbericht, der von  Cornelia Gringard-Kurzay vorgetragen wurde, wurden Ausgaben in 2021 von ca. 87.500 € und Ausgaben in Höhe von 137.500 € angegeben.

Wahlen:

Es wurden die A-Wahlen durchgeführt. Zu wählen waren der 1. Vorsitzende(in), Schriftführer(in), Inventarverwalter(in), Revisoren und die Beisitzer. Gewählt wurden:

1.Vorsitzender: Roland Wittke

Schriftführerin: Ulrike Ehmann

Inventarverwalter: Wolfgang Melchior

Revisoren: Nico Hofmann, Jürgen Roos

Besitzer: Harald Scheu, Karin Venneri, Frank Kurzay und Jürgen Klughammer

Der Finanzrahmenplan für 2022, der von Cornelia Gringard-Kurzay vorgeschlagen wurde, sieht Ausgaben in Höhe von 166.311 € und Einnahmen in Höhe von 107.100 € vor. In den Ausgaben sind besonders enthalten Instandhaltungsarbeiten on Höhe von 50.000 € und die Rücklage für das im kommenden Jahr zu begehende 125 jährige Jubiläum.

Der Finanzrahmenplan wurde einstimmig angenommen.

Anträge gab es keine.

Roland Wittke 1. Vorsitzender

X
X